Fernschule

SGD Studiengemeinschaft Darmstadt

Fernschulen bieten die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Kurses bei freier Zeiteinteilung und vor allem Berufstätigkeit auf die staatliche Nichtschülerprüfung (auch Externenprüfung genannt) zum Hauptschulabschluss vorzubereiten. Zu den bekanntesten Fernschulen gehören das ILS, die SGD, HAF und Fernakademie für Erwachsenenbildung.

Hauptschulabschluss an der Fernschule nachholen

Eine Fernschule basiert auf dem Prinzip des eigenverantwortlichen Lernens ohne Direktunterricht. Das bedeutet, dass der Lernende nach der erfolgreichen Einschreibung Bildungsmaterial (Studienhefte, Tonkurse, Wörterbücher, Lehrbücher, uvm.) erhält, in diesem Fall im Rahmen des Fernkurses zum Hauptschulabschluss nachmachen, und dieses in Eigenverantwortung zum Lernen des Inhaltes benutzt. Das wichtigste Merkmal einer Fernschule ist die räumliche Trennung zwischen Lehrendem und Lernenden. Das eigenverantwortliche Lernen wird durch Lernkontrollen unterbrochen und pädagogisch begleitet.

Kostenlosen Studienführer der Fernschule hier anfordern

Die oben genannten Fernschulen bieten ihren Studienführer kostenlos zum Versand an. Holen Sie sich also völlig unverbindlich einfach das Angebot der einzelnen vier Fernschulen ein und durchstöbern sie zu Hause den Katalog: